jubiläum 2010

 
 

Um 19:00 begann das rauschende Fest. Beinahe wären wir verhungert. Das bescheidene Buffet hat kaum gereicht. Quatsch, Essen bis zum umfallen.

Doris überraschte mit einer DVD über die vergangenen 35 Jahre. Auch ein streikender DVD Player konnte letzt endlich den gelungenen Abend nicht verderben. Den ein rechter Schweizer hat immer noch einen Reseveplayer in der Tasche.

An dieser Stelle auch ein Dankeschön an alle die für diesen Abend tatkräftig zugelangt haben.

35 Joor die Zfridene